Kategorie: Wachse und Konsistenzgeber

Beerenwachs

Beerenwachs wird unter dem Produktnamen Beerenwachs 6290 von der Kahl-Wachsraffinerie in Trittau produziert. Als reines Pflanzenwachs wird es aus der Fruchtschale des zu den Sumachgewächsen (Anarcadiaceae) zählenden Lacksumachs Rhus Verniciflua (englisch… Weiterlesen

Bienenwachs

Bienenwachs ist ein Ausscheidungsprodukt aus den Drüsen der Honigbiene, die es zur Produktion ihrer Waben nutzt. Seine Gewinnung kann auf unterschiedliche Weise erfolgen: Durch chemische Extraktion (mit Benzin oder Xylol,… Weiterlesen

Cetearylalkohol

Cetearylalkohol, auch Cetylstearylalkohol genannt, wird unter der Bezeichnung Lanette® O angeboten. Es ist ein Gemisch aus 50 % Cetylalkohol (Hexadecan-1-ol) und 50 % Stearylalkohol (Octadecan-1-ol) (zwei C16- und C18-Fettalkoholen natürlichen Ursprungs) der BASF,… Weiterlesen

Cetylalkohol

Cetylalkohol (auch Palmitylalkohol genannt) ist ein lipophiler Fettstoff (genau gesagt ein aus C16-Atomen bestehender Fettalkohol) mit einem Schmelzpunkt von 49 °C. Er gilt als im Allgemeinen gut verträgliche, glättende und… Weiterlesen

Cetylpalmitat

Cetylpalmitat, aus Hobbythek®-Zeiten als Walratersatz bekannt geworden, ist ein synthetisch hergestellter Wachsester aus Cetylalkohol und Palmitinsäure; eine weitere Bezeichnung dieser Substanz ist Palmitinsäurecetylester. Sie wird unter dem Handelsnamen Cutina® CP… Weiterlesen

Japanwachs

Japanwachs, auch Sumachwachs oder Japantalg genannt, ist ein reines Pflanzenfett aus dem Mesocarp (dem Fruchtfleisch) der Früchte von Rhus succedanea, eines in Japan und China heimischen Baumes namens Hazenoki aus… Weiterlesen