Kategorie: Emulsionen herstellen

Der Aufbau einer Emulsion

Aufbau einer Emulsion: Emulsion unter dem Mikroskop (hier Emulprot®)

Das Herstellen der eigenen Naturkosmetik umfasst viele mögliche Produkte, vom Kräuter-Gesichtswasser über eine milde Reinigungsmilch oder eine sahnige Körperlotion bis hin zum duftenden Hautöl. Das kosmetische Produkt, das in der… Weiterlesen

Emulgatoren auswählen

Cremeproben in Schälchen

Für die Herstellung Ihrer Cremes und Fluids benötigen Sie einen geeigneten Emulgator, der Fett- und Wasserphase zu einer Emulsion verbindet. Jeder Emulgator hat verarbeitungs- und anwendungtechnische Stärken und Schwächen und… Weiterlesen

Emulgatormengen berechnen

Emulgatorbasis aus Lecithin und einem Zuckerester

Bei der Entwicklung eigener Rezepturen spielen viele Faktoren hinein, die einen Einfluss auf die Stabilität, das Auftragsverhalten und die Konsistenz einer Emulsion besitzen. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Einsatzkonzentration… Weiterlesen

Emulsionen stabilisieren

Creme mit Xyliance®

Grundsätzlich sind alle Emulsionen thermodynamisch instabile Systeme; verschiedene Prozesse in der Emulsion führen mit der Zeit unweigerlich zu physikalisch bedingten strukturellen Veränderungen, die zur Instabilität bis hin zur Phasentrennung führen.… Weiterlesen

Emulsionstypen unterscheiden

Creme mit Aloe und Beeren

Im Folgenden möchte ich Ihnen erläutern, wie Emulgatoren arbeiten und worin sich O/W- und W/O-Emulgatoren unterscheiden. Alle Grafiken stammen aus meinem Buch »Naturkosmetik selber machen«, in dem Sie bei Interesse… Weiterlesen

Fett- oder Wasserphase?

Wenn Sie Ihre Kosmetik selbst herstellen, werden Ihnen online und in Sachbüchern regelmäßig zwei Begriffe begegnen: Fettphase und Wasserphase. In meinem Erfahrungsaustausch mit anderen Selbstrührern bin ich des öfteren mit… Weiterlesen

Hochtourig rühren

Arbeit mit dem Rührwerk

Wie haben Sie bisher Ihre Cremes und Lotionen gerührt? Zu Zeiten der Hobbythek® wurden Emulsionen bevorzugt in einem Glas geschüttelt, alternativ mit Glastab oder einem Löffel gerührt. Wenn Sie mit… Weiterlesen