Alle Artikel von Heike

Mangobutter

Native Mangobutter wird aus den Fruchtkernen des tropischen Mangobaums aus der Familie der Anacardiaceae (Sumachgewächse) gewonnen. In Indien hat der Mangobaum eine mehrere Tausend Jahre alte Tradition, wird heute jedoch … Weiterlesen

Kokosöl

Kokosnuss

Kokosöl wird aus der Steinfrucht der Kokospalme aus der Familie der Arecaceae (Palmengewächse), exakter aus »Kopra« gewonnen, dem zerkleinerten und getrockneten Nährgewebe (Fruchtfleisch) der Kokosnuss, das getrocknet ca. 70 % Fett … Weiterlesen

Kakaobutter

Kakaobutter in einer Holzschale

Kakaobutter ist das Fett der Samen der Kakaopflanze, das durch Pressung der Kakaomasse (so genannte Pressbutter) oder durch Extraktion mit Lösungsmitteln (Extraktionsbutter) gewonnen wird. Daneben gibt es so genannte Expeller-Kakaobutter, … Weiterlesen

Jojobaöl

Jojobastrauchblüte

Jojobaöl (»Hohoba« gesprochen) wird aus den ca. 1 cm langen Samen eines holzigen, immergrünen Strauchs aus der amerikanischen Sonora-Wüste gewonnen.

Holundersamenöl

Holunderblüten

Holundersamenöl stammt aus den Samen des Schwarzen Holunderstrauchs aus der Familie der Caprifoliaceae (Geißblattgewächse), die sich in den kleinen, an Trugdolden wachsenden Beeren befinden. Holundersamenöl wird in der Regel als … Weiterlesen

Haselnussöl

Haselnussblüte, © Henry Lamotte Oils GmbH

Das Öl aus den Nüssen des von Europa bis nach Kleinasien verbreiteten Haselnussstrauchs aus der Familie der Betulaceae (Birkengewächse) ist ein in guten, nativen Qualitäten hell- bis goldgelbes, wundervoll typisch … Weiterlesen

Fettsäuren im Detail

Olivenöl

Die kosmetischen Eigenschaften pflanzlicher Öle wird u. a. durch ihr spezifisches Fettsäuremuster geprägt. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen die Charakteristiken der am häufigsten vertretenen Fettsäuren skizzieren. Die Kurzportraits werden … Weiterlesen

Biokons Plus

Biokons Plus ist ein Kombiprodukt aus dem auch in ätherischem Rosenöl vorkommenden, rosenähnlich duftenden (hier synthetisch hergestellten) Phenylethanol (ca. 55–65 %), einem Alkohol, Caprylyl Glycol (1,2-Octanediol; unter 25 %) und … Weiterlesen