Gesichtspflege
Schreiben Sie einen Kommentar

Mango-Reinigungscreme

Mango-Reinigungscreme

veganDie sahnige, weiße Mango-Reinigungscreme eignet sich als ausgesprochen mildes und reizfreies Reinigungspräparat für sensible, trockene und reife Haut. Das Reinigungskonzept nutzt feuchtigkeitbewahrendes und irritationsmilderndes Glycerin; der geringe Zusatz an Kaolin unterstützt die sanfte Reinigungswirkung.

So wenden Sie die Mango-Reinigungscreme an: Pur auf die Gesichtshaut auftragen, kurz einmassieren, mit ein wenig Wasser aufemulgieren, Augen-Make Up mit einem Wattepad abnehmen, den Rest mit viel Wasser abspülen.

INCI

Aqua, Oryza sativa (Rice Germ) Oil, Glycerol, Mangifera indica (Mango Seed) Butter, C14-22 Alcohol and C12-20 Alkyl Glucoside, Bolus alba, Sucrose Cocoate, Benzyl Alcohol, Benzoic Acid, Sorbic Acid, Xanthan, Vanilla planifolia, Jasminum grandiflorum, Michelia champaca, Litsea cubeba

Menge: 100 g | O/W-Emulsion
Fettphase: 16 % | Emulgator: 3 %

Phase A

  • 10,0 g Reiskeimöl
  • 3,0 g Mangobutter
  • 3,0 g Montanov™ L (1)

Alle Ingredienzien bei 75 °C aufschmelzen, Becherglas von der Herdplatte ziehen.

Phase B

  • 70,0 g Wasser
  • 0,5 g Sanfteen
  • 2,5 g Kaolin

Wasser auf 75 °C erhitzen, Sanfteen und Kaolin hinzufügen und glatt aufrühren.
Phase B in Phase A geben und 1–4 Minuten emulgieren.

Phase C

  • 9,8 g Glycerin
  • 0,2 g Xanthan

Xanthan im Glycerin dispergieren, zu Phase A/B geben und noch kurz aufemulgieren, dann sanft kalt rühren.

Phase D

  • 1,0 g Rokonsal™ BSB-N
  • Milchsäure (q. s.)
  • 6 gtt. ätherische Öle: 3 gtt. Vanille, 1 gtt. Jasmin, 2 gtt. Litsea

Emulsion konservieren,  auf Wunsch beduften, pH-Wert kontrollieren und ggf. auf pH 5–5,4 einstellen, gut einarbeiten.

  • (1) Alternativen zu Montanov™ L (in gleicher Dosierung):
    Xyliance®, Olivem® 1000, Simulgreen® 18:2
  • Öle und Butter können ausgetauscht werden. Bei den Ölen sind solche aus der Ölgruppe B-1 und B-2 sehr gut geeignet.
  • Auch in der Auswahl der Tonerde sind Sie frei.
  • Als Ersatz für Sanfteen verwende ich gerne Kokosglucosid. Ich nehme übrigens etwas mehr (1 % = 1 g), da ich mich schminke und keinen Film auf der Haut mag.

Haben Sie Gedanken, Fragen, Anregungen zum Thema?