Badekosmetik

Duschgel »Blue Mint«

Duschgel Blue Mint

Dieses milde, klare Duschgel reinigt sanft und erfrischt mit minzig-fruchtigen Duft und anregendem Menthol – Sie werden die erfrischende und kühlende Wirkung spüren! Rückfettende pflanzliche Fettsäuren wirken in Kombination mit Glycerin aus der Tensidmischung, Panthenol und Steinsalz einer Austrocknung der Haut entgegen. Das Gel weist eine­n leicht sauren pH-Wert um pH 5 auf und schont den Säureschutzmantel der Haut. Der Anteil an waschaktiven Substanzen beträgt 13 %.

INCI

Aqua, Sodium Cocoamphoacetate (and) Glycerol (and) Lauryl Glucosid (and) Sodium Cocoyl Glutamate (and) Sodium Lauryl Glucose Carboxylate, Coco Glucoside (and) Glyceryl Oleate, Maris Sal, Panthenol, Menthol, Benzyl Alcohol, Benzoic acid, Sorbic acid, Alkohol, Lactic Acid, Parfum

Menge: 100 g | Anteil waschaktiver Substanzen (WAS): 13 %.

Dieser Anteil setzt sich zusammen aus:

  • 23 % anionischen Tensiden
  • 31 % nichtionischen Tensiden
  • 46 % amphoteren Tensiden

Phase A

  • 40,0 g Plantapon® SF
  • 3,0 g Lamesoft® PO 65

Alle Komponenten sanft homogen zusammenrühren.

Phase B

  • 54,5 g Wasser oder Hydrolat
  • 0,7 g Panthenol
  • 2 Spritzer blaue Lebensmittelfarbe
  • 0,5 g Mentholkristalle, in etwas Alkohol gelöst

Panthenol, auf Wunsch blaue Lebensmittelfarbe und Menthollösung ins Wasser einrühren (Sie werden das Menthol in Schlieren auf der Wasseroberfläche sehen können). Phase B unter sanftem Rühren zu Phase A geben, zu einem homogenen Tensidgel rühren.

Phase C

  • 1,0 g Steinsalz
  • 0,3 g Rokonsal™ BSB-N
  • Milchsäure (q. s.)
  • ca. 10 gtt. ätherische Öle (zu Menthol passen ausgezeichnet frische Zitrusdüfte, abgerundet mit holzigen Noten (Vetiver, Sandelholz, Rosenholz) und einem Tropfen Salbei oder Thymian ct. geraniol.

Steinsalz hinzufügen. Tensidgel mit Rokonsal™ BSB-N konservieren, den pH-Wert mit Milchsäure auf pH 5 regulieren und das Duschgel nach Wunsch beduften. Wichtig: Die endgültige Konsistenz erhält das Duschgel erst nach der Korrektur des pH-Werts in den sauren Bereich.

Hinweise zu dieser Rezeptur

Menthol hat einen deutlich kühlenden Effekt; Sie werden beim Duschen die erfrischenden ätherischen Öle einatmen. Wichtig: Für Babys und Kleinkinder sind mentholhaltige Kosmetika nicht geeignet.

Bitte verwenden Sie das Duschgel nicht für die Gesichtsreinigung, da Menthol die Augen reizen kann. Auch »delikate« Körperstellen sollten Sie nicht in die Körperreinigung einbeziehen. Tragen Sie beim Verarbeiten von Mentholkristallen sinnvollerweise Handschuhe, damit nichts auf der Haut verbleibt und Sie sich später in Gedanken die Augen reiben!